Home

Traditionell am Rosenmontag backten wir mit den Bewohnern Faschingskrapfen.

Geduldig warteten die Bewohner bis der Hefeteig gegangen war.

Nach dem Ausstechen musste der Teig nochmals gehen, bevor diese gebacken wurden. 

Zum Schluß sind alle Krapfen mit Hiffenmark gefüllt und mit Puderzucker bestäubt worden. 

Einige Bewohner erinnerten sich noch an früher, als sie selber Krapfen gebackt haben. 


 

 

­