Home

Rhabarberkuchen

Unsere Betreuungsassistentin Gaby Wachenbrönner hat passend zum saisonalen Angebot mit Unterstützung durch unsere Auszubildende Christina Garland mit einigen Bewohnerinnen Rhabarberkuchen mit Rahmguss gebacken. Als erstes wurde der Rhabarber geschält und in kleine Stückchen zerteilt. Nachdem der Teig gerührt und aufs Blech gestrichen war, wurden die Rhabarberstückchen darauf verteilt und mit dem Guss übergossen. Der frische Kuchen wurde im ganzen Haus allen Bewohner*innen zum Kaffee verteilt.

 

Hinweis: Nicht alle unsere Bewohner sind einverstanden damit, dass Sie auf einem Foto im Internet erkannt werden. Das ist uns sehr wichtig und wir berücksichtigen es gerne. Deshalb finden Sie wenig Bilder unserer Veranstaltungen auf unserer Internetseite. Seien Sie versichert, dass an unseren Veranstaltungen alle Bewohner eingeladen sind und deren Teilnahme ermöglicht wird.

Sollten wir dennoch mal ein Gruppenbild veröffentlichen, auf dem Sie selbst zu sehen sind, und damit nicht einverstanden sein, kommen Sie einfach auf uns zu, wir entfernen das Foto umgehend!

 

 

 

 

­