Home

Andacht in unserer Kapelle

Zur Maiandacht lud unsere Betreuungsassistentin Sigrun Hofmann-Goll unsere Bewohner*innen am 2. Mai in unsere Kapelle ein.
Es wurden Marienlieder auf der Flöte gespielt und einige Mariengebete vorgetragen. Gemeinsam wurde das Gebet "Gegrüßet seist du, Maria" gesprochen.
Unsere Bewohner*innen nahmen diese Abwechslung sehr gerne an.

Die Hygieneregeln sind natürlich berücksichtigt worden.

 

Hinweis: Nicht alle unsere Bewohner sind einverstanden damit, dass Sie auf einem Foto im Internet erkannt werden. Das ist uns sehr wichtig und wir berücksichtigen es gerne. Deshalb finden Sie wenig Bilder unserer Veranstaltungen auf unserer Internetseite. Seien Sie versichert, dass an unseren Veranstaltungen alle Bewohner eingeladen sind und deren Teilnahme ermöglicht wird.

Sollten wir dennoch mal ein Gruppenbild veröffentlichen, auf dem Sie selbst zu sehen sind, und damit nicht einverstanden sein, kommen Sie einfach auf uns zu, wir entfernen das Foto umgehend!

 

 

 

 

­