Home

Aus dem Haus St- Gertrudis - Würzbüschel binden mit Betreuungsassistentin Elke Knecht

An MariäHimmelfahrt wurden im Haus St. Gertrudis Würzbüschel gebunden. Den Hintergrund dieses Brauches kannten viele Bewohner/-innen noch von Früher. Interessiert lauschten alle den Informationen über die Wirkung der verschiedenen Kräuter, z. B. Kamille, Salbei und Melisse, betrachteten diese genau und rochen daran. Um die Königskerze herum, die den Mittelpunkt des Büschels bildet, wurden die unterschiedlichen Kräuter mit unserer Betreuungsassistentin Elke Knecht gebunden. Der fertige Bund wird im nächsten Gottesdienst geweiht und anschließend im Haus aufgehängt.

 

 

­